Monika Rusconi

Biographie

Schauspiel Studium "Hochschule für Musik & darstellende Kunst", Stuttgart

Mehrjähriges Engagement am Stadttheater St. Gallen

Arbeit in der freien Theaterszene in Deutschland und in der Schweiz

Theaterpädagogikausbildung und Seminar für musikalische Grundschule in Zürich

30-jährige Unterrichtstätigkeit in den Fächern Theater und musikalische Grundschule ander Musikschule Konservatiorium Zürich (MKZ)

Mentorin MKZ

Praxisberatung, Kurstätigkeit, Schulhausprojekte

Hobbys; Klaiver und Klarinette spielen, Velo fahren, Skifahren, Tai Chi, Tennis

 

Theaterprojekte (der letzten paar Jahre)

Schöpfung v. J. Haydn, 3 Generationen Projekt, St. Jakobskirche Zürich

Dä Franzos im Aargau v. T. Hürlimann, Klosterspiel Wettingen, (Regie Volker Hesse)

Zäller Wiehnacht, Schauspielhaus-Kammer

Inherit the Wind, deutsche Erstaufführung, Theater Weisser Wind Zürich

Brundibar, Kinderoper (Regie)

Dinnerkrimi: wenn Hausfrauen morden

Fischerstrasse 15, Theater Züri Nord